Navigation überspringen

Lernbrücken 2021

Lernbrücken 2021

Die Schülerinnen und Schüler sollen auch nach den großen Einschränkungen durch die Pandemie die optimale Chancen auf gute Schulbildung und die Entwicklung ihrer Persönlichkeit haben. Aus diesem Grund soll im Sommer 2021 das Programm "Lernbrücken" basierend auf dem Konzept der „Lernbrücken 2021" erneut stattfinden. Ziel ist es, gute Grundlagen für den Lernerfolg im neuen Schuljahr zu schaffen. Das ZSL stellt dafür Unterstützungsangebote für die Lehrkräfte bereit. Mit Online-Veranstaltungen, Materialhinweisen und weiteren Angeboten sollen den Lehrkräften Möglichkeiten zur Vorbereitung und Durchführung der Lernbrücken in den letzten beiden Sommerferienwochen geboten werden.

Meldungen zu den "Lernbrücken 2021"

Presseerklärung und ausführliche Information des Kultusministeriums vom 15.06.2021: "Mit Lernbrücken gegen Lernlücken"

Schreiben der Kultusministerin zum Lern- und Förderangebot „Lernbrücken 2021“

Zielgruppen des Unterstützungsangebots

Das Programm richtet sich schwerpunktmäßig an Schülerinnen und Schüler der

  • Grundschulen
  • Sekundarstufe I der weiterführenden Schulen
  • Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren sowie
  • beruflichen Vollzeitschularten,

die aufgrund der Schulschließungen seit Mitte März 2020 durch das Fernlernen nur punktuell oder gar nicht erreicht werden konnten.

hochspringende Kinder

Allgemeinbildende und Berufliche Schulen

Unterstützungsleistung für Lehrkräfte

Den Lehrkräften wird zur Durchführung der Lernbrücken ein Unterstützungspaket des ZSL zur Verfügung gestellt, welches folgende Bestandteile enthält:

  • Inhaltliche und didaktische Unterstützungsangebote
  • Digitale Informationsveranstaltungen im Vorfeld und während der Förderangebote
  • Bereitstellung von Fördermaterialien
  • Methoden- und Materialhinweise
 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.