Navigation überspringen

16.04.2021

Online-Vortrag: „Unterricht gemeinsam gestalten: Wie Schulleitungen Lehrkräfte im beruflichen Lernen unterstützen können“ (20.04.2021, 16:00–17:00 Uhr)

Im Rahmen der Online-Vorlesungsreihe „IMPULSE – Expertinnen und Experten live“ halten Prof. Dr. Dirk Richter und Dr. Eric Richter einen Online-Vortrag.

  • Vortragsthema: „Unterricht gemeinsam gestalten: Wie Schulleitungen Lehrkräfte im beruflichen Lernen unterstützen können“
  • Referenten: Prof. Dr. Dirk Richter und Dr. Eric Richter
  • Zielgruppe: Lehrkräfte aller Schularten
  • Wann: 20.04.2021, 16:00 bis 17:00 Uhr
  • Wo: online

Inhalt des Vortrags

Schulleitungen, die regelmäßig Unterrichtsbesuche durchführen und den Lehrkräften Feedback zur Qualität des Unterrichts geben, tragen langfristig zur Verbesserung der unterrichtlichen Qualität und zur Leistungsentwicklung der Schülerinnen und Schüler bei (Robinson & Gray, 2019). Hierbei sehen sich Schulleitungen jedoch der Herausforderung gegenüber, die Qualität des Unterrichts erstens präzise und kriteriengeleitet einzuschätzen und zweitens der Lehrkraft diese anschießend angemessen zurückzumelden. Vor diesem Hintergrund gibt der Vortrag einen Überblick über aktuelle Befunde der Unterrichts- und Feedbackforschung. In Ergänzung hierzu wird auf verschiedene Videoausschnitte zurückgegriffen, um die theoretischen Inhalte exemplarisch und anschaulich darzustellen.

Literatur: Robinson, V. M. J., & Gray, E. (2019). What Difference Does School Leadership Make to Student Outcomes? Journal of the Royal Society of New Zealand, 49 (2), 171–187. https://doi.org/10.1080/03036758.2019.1582075

Die Referenten

Dirk Richter ist Professor für Erziehungswissenschaftliche Bildungsforschung an der Universität Potsdam. Er ist u.a. Vorsitzender der ZeLB-Versammlung (Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung) und forscht zum Kompetenzerwerb in der Lehrerausbildung und Lehrerfortbildung, zur Kooperation von Lehrkräften und zur Implementation der Bildungsstandards.

Erich Richter ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Erziehungswissenschaftliche Bildungsforschung an der Universität Potsdam und promovierte zum Thema „Aspekte der Nutzung und des Angebots von Lehrkräftefortbildung in Deutschland“.

Hier gelangen Sie zur Veranstaltungsankündigung auf dem Lehrerfortbildungsserver.

Hinweis/Anmeldung erforderlich

Aus organisatorischen Gründen ist eine vorherige Anmeldung zur Veranstaltung nötig. Diese kann auch noch kurzfristig vor Beginn der Veranstaltung erfolgen. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie automatisch per E-Mail den Link für die Veranstaltung.

Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldung.



 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.