2.1 Selbstständiges Lernen fördern

2.1 Selbstständiges Lernen fördern

Um selbstständiges Lernen zu fördern, ist ein verändertes Aufgaben- und Rollenbewusstsein bei allen am Bildungsprozess Beteiligten erforderlich.
Lernende sollen die angebotenen Unterrichtsarrangements für ihren Lernprozess als zunehmend autonome Individuen nutzen können.
autonome Individuen

Sie sollen nicht Objekt von Vermittlungsprozessen sein, sondern sie sollen selbst Expertinnen und Experten für ihr eigenes Lernen werden. Dies wird erreicht, wenn sie ihr Lernen und ihre Fortschritte wahrnehmen können und bereit sind, Verantwortung für den Prozess ihres Arbeitens zu übernehmen.

Heterogenität Dieser aktiv konstruktive Prozess verlangt in der Auswahl von Lernzielen und Lernwegen ein hohes Maß an Raum für Selbstverantwortung und Selbststeuerung. In der Phase der Schulschließungen und der nachfolgenden Mischformen von Unterricht war die Heterogenität der Lernenden und das unterschiedliche Maß ihrer Selbstlernkompetenz besonders gut zu beobachten. 
Wie gelingt es nun, einerseits für Lernende mit hoher Selbstlernkompetenz Freiraum zu schaffen und andererseits Lernende mit unterschiedlichen Lernformen und Arbeitstechniken in ihrem individuellen Lernprozess zu fördern und zu begleiten? individueller Lernprozess 
Lehrende tragen die Verantwortung dafür, dass Lernende Kompetenzen und Wissen erwerben können. Sie gestalten Lernsituationen, die selbstorganisiertes und eigenverantwortliches Lernen ermöglichen: Sie bieten viele Anregungen und Herausforderungen zur kognitiven, kreativen und experimentellen Verarbeitung, da Lernprozesse mit aktivem Handeln und Denken verknüpft sind. Lehrende
Lernende Lernende sollten wissen, wofür sie verantwortlich sind und was von ihnen erwartet wird. Die Lehrenden stehen ihnen beratend und fördernd zur Seite.
Über kooperative Lernformen können Erkenntnisse und Erfahrungen verarbeitet und soziale Kompetenzen trainiert werden. Neben dieser sozialen Eingebundenheit fördern auch eigenständige Entscheidungen und das Erleben von Selbstwirksamkeit (E3-Erfolg) selbstgesteuertes Lernen.
E3-Erfolg
Motivation Auf diese Weise werden Lernende in ihrer Motivation unterstützt. Unterricht im Blended Learning Format fordert und fördert im besonderen Maße diese Selbstlernkompetenz.

Für diese bedarf es einer systematischen Kompetenzentwicklung. Sie bildet die Grundlage für ein nachhaltiges und lebenslanges Lernen. 

zurück zu 1.3          Startseite - Basic Kit          weiter zu 2.2


 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.