Navigation überspringen
  • Rückenwind

Förderprogramm Lernen mit Rückenwind



Nach den Schulschließungen aufgrund der Corona-Pandemie ist es wichtig, die Basiskompetenzen der Schülerinnen und Schüler insbesondere in den Fächern Mathematik und Deutsch zu stärken. Ebenso müssen die Schülerinnen und Schüler bei der sozialen und emotionalen Entwicklung unterstützt werden.

Mit dem Programm Lernen mit Rückenwind bietet das Land Baden-Württemberg den Schulen ein auf zwei Jahre angelegtes Unterstützungsangebot ab dem Schuljahr 2021/2022 für die Förderung von Schülerinnen und Schülern in fachlichen und pädagogischen Bereichen. Die ZSL-Seiten hierzu befinden sich im Aufbau und werden sukzessive aktualisiert.



Hier gelangen Sie zur KM-Startseite Förderprogramm Lernen mit Rückenwind.



In Zusammenarbeit stimmt das Institut für Bildungsanalysen Baden-Württemberg (IBBW) derzeit mit dem Kultusministerium die Bereitstellung von Instrumenten ab, die von den Lehrkräften zu Beginn des neuen Schuljahres optional genutzt werden können, um gesicherte Informationen zum Lernstand der Schülerinnen und Schüler zu erhalten. Hier gelangen Sie zur Veröffentlichung zu den Unterstützungsmaßnahmen auf den Sonderseiten des Kultusministeriums.

Junge mit Tablet

Online-Veranstaltungen


Lernen mit Rückenwind – Informationen zu den geplanten Angeboten des ZSL

Online-Veranstaltungen für alle Schularten sind in Vorbereitung.


Junge mit Tablet

Moodle Moove: Kurse ready-to-use für den Fernunterricht zum Download.

Studenten in Bibliothek
  • Lernen mit Rückenwind

Schulpsychologie


Schulpsychologinnen und Schulpsychologen sowie Beratungslehrkräfte unterstützen Schülerinnen und Schüler, deren Eltern und Lehrkräfte mit unterschiedlichen Angeboten bei der Bewältigung der aktuellen Herausforderungen.

leeres Organigramm
  • Lernen mit Rückenwind

Förderkonzepte

Für allgemeinbildende und berufliche Schularten finden Sie hier Beispiele zu bereits implementierten Förderkonzepten einiger Schulen. Fachberaterinnen und Fachberater Schulentwicklung begleiten Schulen auch bei der Entwicklung und Überarbeitung von Förderkonzepten.

Stein-und-Feder-Balance
  • Lernen mit Rückenwind

Material Berufliche Schulen


Hier erhalten Sie zu den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch und zu berufbezogenen Fächern eine Auswahl an gut einsetzbaren Unterrichtsmaterialien.

Studenten in Bibliothek
  • Lernen mit Rückenwind

Material Grundschulen


Für die Fächer Deutsch und Mathematik werden Übersichten mit ausgewählten Basiskompetenzen. Dazu passend gibt es Beobachtungsbögen und Protokollbögen für die Ermittlung des Förderbedarfs.

leeres Organigramm
  • Lernen mit Rückenwind

Material Sekundarstufe I


Der Schwerpunkt der Förderung liegt in den Kernfächern, den Fremdsprachen und den Wahlpflichtfächern. Es werden Synposen zu den drei Niveaustufen zur Verfügung gestellt.

Viele Hände fassen sich
  • Lernen mit Rückenwind

Sonderpädagogik


Für die Förderplanung wird das Konzept ILEB zugrunde gelegt. Auf die in diesem Konzept verankerten Dokumentationsaufgaben bauen alle Interventionen und Unterstützungsmaßnahmen auf.

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.