Medizinischer Beirat

Medizinischer Beirat

Im Mai 2020 hat sich am ZSL im Auftrag des Kultusministeriums ein medizinischer Beirat mit Experten aus Praxis und Wissenschaft der Psychologie und Medizin konstituiert. Er berät das ZSL im Hinblick auf Unterstützungsangebote für Schulen zum Themenfeld Gesundheit von Schülerinnen und Schülern. Von besonderem Interesse sind hierbei die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung, Schule als Lebensraum und die Berührungspunkte zwischen Kinder- und Jugendpsychiatrie und Schule. Innerhalb dieses Rahmens sollen - im Sinne der Prävention und Gesundheitsförderung - konkret nutzbare Handlungshilfen für Schüler/innen, Lehrkräfte und Eltern entstehen, um die Handlungssicherheit im Umgang mit Themen der Prävention und Gesundheitsförderung zu erhöhen. Dabei werden Bezüge zur aktuellen Unterrichts- und Lebenssituation unter den coronabedingten Einschränkungen hergestellt, aber auch darüber hinausreichende Vorschläge erarbeitet.

Hände geben farbige Puzzleteile

Aktuelle Online-Veranstaltungen des medizinischen Beirats

Die Mitglieder des medizinischen Beirats bieten im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe des ZSL "IMPULSE – namhafte Expertinnen und Experten live“ Online-Veranstaltungen für interessierte Lehrkräfte und Schulleitungen zu Themen der psychischen und physischen Gesundheit von Schülerinnen und Schülern an.

Das Format bietet neben der Wissensvermittlung die Möglichkeit, mit ausgewiesenen Expertinnen und Experten aus Praxis und Forschung der Psychologie und Medizin in den Austausch zu gehen und konkrete Fragestellungen aus dem Schulalltag zu erörtern.

Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen sowie Links zur Teilnahme: Neue Veranstaltungsreihe des ZSL: "IMPULSE – namhafte Expertinnen und Experten live“ finden Sie hier.


Mitglieder Medizinischer Beirat

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.