Navigation überspringen

29.09.2021

Wie kann die Förderung leistungsstarker Kinder im Unterricht gelingen, Prof. Dr. Miriam Vock (ZSL & HIB)

16:00 - 17:00 Uhr

Beschreibung folgt

Referentin:

Miriam Vock ist Professorin für Empirische Unterrichts- und Interventionsforschung am Department Erziehungswissenschaft an der Universität Potsdam.

Ihre Forschungsinteressen sind unter anderem die Frage „Wie gewinnbringend ist das Wiederholen einer Klassenstufe?“ und die Beziehung zwischen Lehrer-vergebenen Noten, der Schüler:innen-Persönlichkeit und standardisierten Testpunkten. Sie ist Leiterin des Projektes „LEMAS - Leistung macht Schule“. Hierbei sollen die Lehrer auf die unterschiedlichen Stärken und Schwächen der Kinder eingehen, um alle Kinder (auch die leistungsstarken) zu fördern.

Anmeldelink: https://eveeno.com/vortrag_prof_dr_vock
Vortrag über Zoom

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.