Navigation überspringen

17.02.2021

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter für die Lehrgangsorganisation

für die Außenstelle Bad Wildbad
(Entgeltgruppe: E 6 TV-L; Beschäftigungsumfang: 80 %;
Bewerbungsfrist: 09.03.2021)

Beim Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL), Außenstelle Bad Wildbad ist ab 1. April 2021 die Stelle einer/eines

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiters 
für die Lehrgangsorganisation 
Entgeltgruppe E 6 TV-L

mit einem Beschäftigungsumfang von 80 % zu besetzen. 

Das ZSL ist eine Landesoberbehörde und bildet den institutionellen Rahmen für ein wissenschaftsbasiertes, zentral gesteuertes und auf Unterrichtsqualität fokussiertes Ausbildungs-, Fortbildungs- und Unterstützungssystem für alle allgemein bildenden und beruflichen Schulen in Baden-Württemberg. 

Die Außenstelle Bad Wildbad ist eine zentrale Fortbildungseinrichtung für Lehrkräfte in Baden-Württemberg, die auch einen Hotel- und Restaurantbetrieb umfasst.

Ihre Schwerpunktaufgaben

Organisatorische Bearbeitung der Lehrgänge, Konzeptionsgruppen und Vorgespräche entsprechend der Prozess- und Ablaufleitfäden für die Lehrgangsorganisation in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Referentinnen und Referenten:

  • Anlage und selbstständiges Führen der Lehrgangsmappen,
  • Datenerfassung und -pflege aller Personen eines Lehrgangs,
  • Anlegen von zusätzlichen Lehrgängen in der Datenbank des Lehrerfortbildungs­servers,
  • Kommunikation und Korrespondenz mit Lehrgangsleiterinnen und Lehrgangsleitern, Referentinnen und Referenten und Teilnehmerinnen und Teilnehmern,
  • gesamte organisatorische Abwicklung im Bereich von ausgelagerten Lehrgängen in Hotels,
  • termingerechte Anforderung von Lehrgangsdaten/Terminüberwachung,
  • Erstellen des endgültigen Tagungsprogramms in Zusammenarbeit mit den zuständigen ZSL-Referentinnen und -Referenten,
  • Erstellen von Teilnehmerlisten und Lehrgangsunterlagen,
  • Übernahme von Sonderaufgaben nach Absprache mit der Referatsleitung,
  • Ablage und Archivierung .

Eine Änderung des Aufgabenzuschnitts bleibt vorbehalten. 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte bzw. Verwaltungsfachangestellter oder einer vergleichbaren Ausbildung im kaufmännischen Bereich.
  • Voraussetzung ist ein sicherer Umgang mit den Microsoftanwendungen Word, Excel und Outlook.
  • Vorausgesetzt wird auch die Bereitschaft im Team zu arbeiten.

Unser Angebot

  • ein verantwortungsvolles, vielfältiges und interessantes Aufgabengebiet in einem motivierten, kompetenten und kollegialen Team,
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, 
  • flexible Arbeitszeiten,
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • Unterstützung Ihrer Mobilität mit dem JobTicket BW,
  • betriebliche Altersvorsorge gemäß den Bestimmungen des TV-L.

Die Einstellung erfolgt im Arbeitnehmerverhältnis nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Nähere Auskünfte erteilt die Leiterin des Referats 33, Frau Schneider-Heer, Telefon +49 711/21859-330, anja.schneider-heer@zsl.kv.bwl.de.

So bewerben Sie sich

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 09.03.2021 auf dem Dienstweg mit den üblichen Unterlagen an das 

Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung 
Abteilung 1, Kennziffer: 2021-11 
Neckarstraße 207 
70190 Stuttgart

Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail (bitte zusammengefasst in einer Anlage möglichst im PDF-Format) an poststelle@zsl.kv.bwl.de übermitteln. Aus Verwaltungs- und Kostengründen können wir Ihre Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzrechtlich vernichtet.

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten bei Bewerbungsverfahren finden Sie unter folgendem Link: www.km-bw.de/DatenschutzBewerbungen


Stellenanzeige im PDF-Format zum Download

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.