Navigation überspringen

20.05.2022

„Waldheide“ Heilbronn: Verkehrs-und Umweltolympiade (13.–14.07.2022)

Nach einer Zwangspause wegen der Corona-Pandemie ist es soweit: Die „Waldheide“ Heilbronn, eines der größten Spiel- und Sportfeste der Region, wird am 13. und 14. Juli 2022 wieder in gewohntem Rahmen stattfinden. 

  • Was: Verkehrs-und Umweltolympiade auf der Waldheide
  • Wann: 13. und 14. Juli 2022, 9:30–15:30 Uhr
  • Wo: Heilbronn, Veranstaltungsgelände „Waldheide“
  • Wie: Anmeldung der Schulklasse durch die Lehrkraft über Online-Formular-Tool (OFT), Anmeldeschluss: Mittwoch, 6. Juli 2022
  • Zielgruppe: Schulklassen (Klassen 3–6) mit ihren Lehrkräften

Programm

Über 30 Angebote aus Sport und Bewegung, Naturschutz, Verkehrs- und Mobilitätserziehung sowie Kunst sorgen für ein abwechslungsreiches und spannendes Programm, das sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 6 aller Schularten richtet.

Veranstalter

Die Veranstaltung wird von der Regionalstelle Schwäbisch Gmünd und der Außenstelle Ludwigsburg des Zentrums für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL) organisiert. 

Die großzügige Unterstützung von Sponsoren ermöglicht unter anderem den Einsatz eines Shuttle-Busses von der Heilbronner Innenstadt zum Veranstaltungsgelände „Waldheide“. 

An beiden Tagen werden jeweils rund 1.000 Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrkräften erwartet.

Weiterführende Informationen

  • Weitere Informationen zur Anmeldung und zur Veranstaltung, wie zum Beispiel einen Geländeplan, finden Sie auf der OFT-Seite.
  • Ansprechpartner: Martin Rall, Martin.Rall@zsl-rsgd.de 
 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.